Donnerstag, 7. Januar 2010

Brotvorrat auffüllen....


Dinkelbuttermichbrot

Rezept:
350 g Dinkelvollkornmehl
150 g Dinkelmehl 630
350 - 400 ml Buttermilch (lauwarm)
1 TL Salz
1 TL Zucker ( oder Honig)
1 Pack. Trockenhefe
Einen ganz normalen Hefeteig herstellen und an warmer Stelle 45 Minuten aufgehen lassen.
Anschließend gut durcharbeiten Formen oder in eine Kastenform geben und nochmals 45 Minuten gehen lassen. Nun in den gut vorgeheizten Backofen geben und bei 200 Grad 15 Minuten backen anschließend Ofen runterschalten und fertig backen bei 180 Grad 35 Minuten.
Mein Brotvorrat ist für diese Woche fertig;)
Bis dann Adelheid

Kommentare:

Kirstin hat gesagt…

Oh, das hört sich lecker an! Muss ich unbedingt mal nachbacken *schmatz*

Danke für das Rezept, liebe Adelheid!

Liebe Grüße, Kirstin

s'Wuseli hat gesagt…

Das sieht wie immer lecker aus!
Bin auch grad dran, aber bei mir werdens immer 4! Sonst müßte ich fast jeden Tag backen und die Stomkosten wären noch höher, grins.
Liebe Grüße
Gabi

Josie hat gesagt…

Das probier ich doch mal im Automat..von der Menge her kommts schon mal hin
Dankeschön fürs Rezept
GLG
Elke

Dinkelhexe hat gesagt…

Die Back-Elfen sind unterwegs ;o))
Lecker sieht es aus
Liebe Grüße, Renate

Emily & Connor- made by Mama hat gesagt…

Das Brot sieht ja lecker aus!
Wird gleich morgen getestet...
LG Maya

KaWiMo hat gesagt…

mmmhm zum anbeissen lecker sieht das Brot aus..;o)
Ich backe mein Dinkel/ Vollkorn Brot, eher noch Brötchen auch immer selber-auf Vorrat.
Herzliche Grüße Karin