Freitag, 10. November 2006

Likoere selber herstellen

Likoer aus Beerenobst
Zutaten:
  • 500g Beeren ( Brombeeren oder Johannisbeeren oder Himbeeren)
  • 10 süße Mandeln, geschält
  • 1 Vanillestange aufgeschnitten
  • 1/2 Muskatnuss wer möchte
  • 2 bis 4 große Esslöffel Kandiszucker , braun oder weiß je nach Geschmack( der eine mag es etwas süßer)
  • 1-2 Nelken
  • 700 ml Korn oder Wodka

so wird es gemacht:
Die Beeren waschen, verlesen und mit allen Zutaten verschlossen 2 bis 4 Wochen ziehen lassen. Danach Gewürze entfernen, Likoer nachreirefen lassen und evtl. filtern.

Hab noch ein Rezept wie man Likör aus Saft macht.

Orangenlikör oder Fruchtsaft deiner Wahl (Kirsche, Birne u.s.w.es geht auch Saft aus der Tüte, muß aber 100% Naturrein sein)

Rezept: Orangenlikör
300ml frischen Orangensaft
450g Zucker
2 Gewurznelken
1 Zimtstange
1/2 l Rum wer "Sparen " möchte kann auch statt Rum Korn verwenden.

So geht es: den frischen O- Saft, Zucker, Nelken und Zimtstange in einen Topf geben und unter Rühren Ca. 5 Minuten Kochen. Nach dem abkühlen Rum hinzufügen und alles 4-6 Wochen reifen lasse.
LG Adelheid

Walnusslikör
Zutaten:
100g grüne Walnüsse (es geht auch mit getockneten)
750g Rohzucker
5 EL Wasser
1 1/2 L Weinbrand (billig) oder Cognag (teuer)
1/4 Kirchwasser
8 Nelken
1 STück Ingwer
1 Zimtstange

So geht es:
Früchte Waschen und vierteln. Mit Zucker und Wasser bei kleiner Hitze so lange erwärmen bis der Zucker geschmolzen ist. Dann den Weinband, Kirchwasser und alles andere zugeben. Alles in eine grosse Flasche füllen und mindestens 4-5 Wochen durchziehen lassen. Gelegentlich schütteln.
Dann den Likör abseien und in subere Flaschen füllen
Prima Mitbringsel in der Weihnachtszeit
LG Adelheid

Birnenlikör

Zutaten:
750g Birnen (rei
1L Brantwein
2 EL Zitonensaft
200g Birnendicksaft

So geht es:
Birnen waschen ,schälen und vierteln Kerngehäuse entfernen. Alles in ein großes Glas geben und mit Branntwein übergießen. Die Birnen müssen ganz bedeckt sein. Zitronensaft dazu und alles zwei Wochen an einen warmen ORT stellen. dann die Birnen abseien und den süßen Birnendicksaft dazu geben.
Alles in Flaschen abfüllen und fertig.
Haltbarkeit bei kühler Lagerung 1 Jahr...
LG Adelheid

Keine Kommentare: