Freitag, 6. Oktober 2006

Handcreme selber herstellen, was die Oma noch wußte

Handcrem selber herstellen, was die Oma noch wußte

Zutaten:
1 Eßlöffel Kakaobutter
1 Eßlöffel Mandelöl
1 Eßlöffel Lanölin
1/2 Teelöffel Weinessig

So geht es:

Im Wasserbad die Kakaobutter, das Mandelöl und das Lanolin erwärmen bis es geschmolzen ist, dann mit einem Schneebesen den Weinessig dazu geben.
Die Creme kann man nun in Döschen füllen und erkalten lassen.

Alles reine Zutaten, keine Angst vor Allergien

LG Eure Kräüterhexe Adelheid

Kommentare:

Carolin hat gesagt…

Die Creme hört sich wirklich gut an, eigentlich viel zu lecker für die Hände... :-) Ich werde sie auf jeden Fall mal ausprobieren.
Kennt jemand zufällig auch ein "Rezept" für eine Handpflege mit Honig? Ich liebe diese Honig-Handcreme und es wär ja super, wenn ich mir sowas selber herstellen könnte...

Kosmetik hat gesagt…

Super Beitrag, super Blog, ich werde öffter vorbei schauen. TOP

Gerti hat gesagt…

Danke für das Rezept. Weis vielleicht jemand was ich dazugeben muss damit die Masse fester wird? Ich würde gerne Handcremepralinen herstellen. Oder hat jemand ein eigenes Rezept dafür?